AGB Schulungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Schulungen

Anmeldung

Anmeldungen sind verbindlich. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Rechnungssumme ist bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn fällig. Im Falle der Überbuchung wird der Anmeldende unverzüglich informiert; ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Direkt nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, melden wir uns umgehend.
 

Teilnehmerzahl

Um ein effektives Arbeiten im Seminar und ein individuelles Eingehen des Seminarleiters auf jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer zu ermöglichen, ist der Teilnehmerkreis generell begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
 

Seminargebühr

Die Seminargebühren beinhalten die Seminarunterlagen sowie Pausensnacks, Getränke im Seminarraum und ein Mittagessen (an Seminaren ab 1 Tag) an allen vollen Seminartagen.
 

Absage von Seminaren

Wir behalten uns vor, das Seminar bis 2 Wochen vor Beginn aus wichtigen Gründen, wie Erkrankung des Trainers oder bei zu geringer Teilnehmerzahl zu stornieren. Bereits gezahlte Seminargebühren werden in diesem Fall zu 100 % erstattet.

Weitere Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegen. Bitte beachten Sie dies bei Ihrer Buchung von Bahn- und Flugtickets oder Hotelzimmern.
 

Stornierung und Umbuchung

Sollten Sie nicht am Seminar teilnehmen können, entstehen Ihnen bei schriftlicher Vorlage der Stornierung bis 28 Tage vor Seminarbeginn keine Kosten (dabei wird der 1. Seminartag nicht mitgerechnet). Bei einer Stornierung danach bis 14 Tage vor Seminarbeginn werden 30 % der Seminargebühr berechnet. Bei einer Stornierung in den letzten beiden Wochen vor Seminarbeginn wird die gesamte Seminargebühr berechnet. Keinerlei Kosten entstehen, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer in das Seminar entsenden.
 

Seminarablauf

Unsere Ganztages Seminare beginnen um 9.00 Uhr und enden gegen ca. 17.00 Uhr. Innerhalb des Seminars wird der Zeitplan mit den Teilnehmern abgestimmt. Details im Ablauf des Programms sowie der Einsatz der angekündigten Dozenten können aus wichtigen Gründen unter Wahrung des Gesamtcharakters und des hohen Qualitätsstandards der Volk Brandschutz Akademie geändert werden.
 

Anreise / Übernachtung / Hotels

Anreise und Übernachtung sind nicht im Preis enthalten.
 

Arbeitsmittel

Das schriftliche Begleitmaterial zu den Seminaren und Tagungen der Volk Brandschutz Akademie ist urheberrechtlich geschützt und darf insoweit nicht ohne Einwilligung seitens Volk Brandschutz Akademie vervielfältigt oder verbreitet werden.
 

Fotografieren und Filmen während der Veranstaltung

Foto- und Filmaufnahmen durch die Teilnehmer während der Unterweisungen sind nur mit Zustimmung des Auftragnehmers und der fotografierten Personen und nur zu Dokumentations- und Unterweisungszwecken im eigenen Betrieb oder zu privaten Zwecken zulässig. Die Foto- und Filmaufnahmen dürfen nicht ohne Zustimmung des Auftragnehmers veröffentlicht werden.
 

Preise

Bei den angegebenen Preisen (auch Stornogebühren) handelt es sich um Netto-Beträge. Zuzüglich zum Nettobetrag fällt die gesetzliche gültige Mehrwertsteuer an. Die Vergütung wird mit Zugang der Rechnung beim Kunden zur Zahlung fällig. Zahlungen sind ohne Abzug auf eines der in der Rechnung genannten Konten zu leisten. Beachten Sie bitte, dass Rabatte nicht mit anderen Vergünstigungen kombinierbar sind.
 

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.
 

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Volk-Brandschutz, Heinrich-Hertz-Str. 4, 77656 Offenburg, Telefon 0781/93998880, E-Mail: info@volk-akademie.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

* Wir liefern nur für den gewerblichen Bedarf und im Inland. Alle Preise zzgl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Toggle Sliding Bar Area

Seminarraum

Moderner Seminarraum im Haus. Der Seminarraum kann auch gemietet werden.

Infos unter info@volk-brandschutz.

Volk Brandschutz Seminarraum
Volk Brandschutz Seminarraum